knauf-mineralaktiv-1.jpg

Knauf MineralAktiv – Dauerhaft schöne Fassaden

Kontrolliertes Feuchtemanagement an der Fassade mit hoher Wirksamkeit gegen Algen- und Pilzbefall – so lautet die Erfolgsformel des  innovativen MineralAktiv-Fassadensystems von Knauf.

Der mineralische Hightech-Fassadenschutz MineralAktiv ist ein von Grund auf neu entwickeltes Putz-Farbe-System, das Fassaden lange Zeit vor Algen und Pilzen bewahrt. Es verbindet eine attraktive Optik mit einem langanhaltenden Schutz vor Algen und Pilzen - und das sogar auf ökologische Art und Weise ganz ohne bioziden Fassadenschutz.
MineralAktiv wirkt dadurch, dass es lebensfeindliche Bedingungen für Mikroorganismen an der Fassade schafft: alkalisch, warm und rasch abtrocknend. Grundlage ist ein Hybrid-Bindemittel, das aus überwiegend mineralischen Bestandteilen besteht. Das Bindemittel liefert eine dauerhafte Alkalität, das kontrollierte Feuchtemanagement, das sowohl diffusionsoffen als auch wasserabweisend wirkt, lässt die Fassaden rasch abtrocknen und Infrarotpigmente in der MineralAktiv Fassadenfarbe sorgen für eine erhöhte Oberflächentemperatur.
MineralAktiv Scheibenputz gibt es als pastöses Material, das von Hand per Stahltraufel oder maschinell zum Beispiel mit der PFT SWING M/L direkt aus dem Eimer verarbeitet werden kann. Alternativ gibt es den Putz auch als pulverförmiges Material zum Anmischen mit Wasser. Er kann von Hand oder maschinell, etwa mit der PFT G 4, verarbeitet werden. Beide Oberputz-Varianten gibt es in verschiedenen Kornstärken bis 3,0 mm zum Einsatz auf Untergründen wie zum Beispiel Knauf WARM-WAND Wärmedämm-Verbundsystemen oder Kalk-, Kalk-Zement- und Zement-Putzen.

www.knauf.de/mineralaktiv