Dachwohnfenster: Für viel Licht im Raum


Kaum ein Bauteil ist den Witterungseinflüssen so stark ausgesetzt wie das Dach. Wind, Schnee, Regen: Alles wirkt ungebremst auf das Dach ein. Dachflächenfenster haben deshalb einen hohen Standard zu erfüllen.

Die Größe und Position der Fenster sind beim Dachausbau von den baulichen Gegebenheiten abhängig. Die Flächen der Fenster sollten nicht zu klein dimensioniert werden: Gerade im Dachgeschoß ist die ideale Kombination von frischer Luft und viel Licht wichtig!

Achtung: Bei Änderungen bzw. der Schaffung von Wandöffnungen im Außenbereich ist ggf. eine Baugenehmigung nötig. Informieren Sie sich bitte daher vor dem Dachausbau unbedingt beim zuständigen Bauamt, welche örtlichen Vorschriften für Sie gelten.

Wohnen unter dem Dach - bei uns finden Sie die ideale Lösung für Ihre Dachfenster.

[Bilder: VELUX Deutschland GmbH]

Insektenschutz: Mücken, macht die Fliege!

Im Sommer öffnen viele Dachgeschossbewohner gerne die Fenster, um frische Luft einzulassen. Dabei verirren sich auch immer wieder Insekten nach drinnen. Vor allem nachts und bei Mahlzeiten sind Fliegen, Mücken, Wespen & Co. besonders lästig. Abhilfe versprechen spezielle Insektenschutzlösungen für Velux Dachfenster. Hier lohnt es sich, auf langfristig zuverlässige Lösungen zu setzen. Insektenschutz-Rollos sollten umfassenden Schutz bieten und durch schnelle, einfache Montage und Handhabung überzeugen.

Hitzeschutz passend zum Wohnraum wählen

Rollladen, Markise oder elektrochrome Verglasung? Welcher Hitzeschutz im Dachgeschoss der richtige ist, hängt auch von der Raumnutzung ab.

Bei der Auswahl des optimalen Hitzeschutzes im Dachgeschoss ist es wichtig, die Nutzung der einzelnen Räume zu berücksichtigen. So lässt sich optimal von produktspezifischen Vorteilen profitieren – diese umfassen neben effektivem Schutz vor Sommerhitze auch vollständige Verdunkelung, zusätzlichen Lärmschutz und höhere Wohnqualität.

Neue(s) Dachfenster - wie aufwendig ist das?

Großzügige Tageslichtlösung für flache Dächer

Velux erweitert sein Produktportfolio im Flachdachbereich und bietet mit der Variante Lichtband des Modularen Oberlicht-Systems großflächige Belichtungslösungen für den privaten Wohnungsbau. Die einzelnen Fenstermodule sind feststehend und elektrisch öffenbar in acht verschiedenen Größen – von 80×120 cm bis 100×240 cm – verfügbar und mit fünf Grad Neigung für den Einsatz auf flachen und flach geneigten Dächern geeignet. Handwerker können das Velux Modulare Oberlicht-System ab März über den Baustofffachhandel bestellen.

Roto Q4 Plus Schwingfenster

Klares Design, eine ebenso hochwertige wie stabile Verarbeitung und Energieeffizienz auf einem guten Niveau – das ist RotoQ. Das preisgünstige Holzdachfenster der neuesten Generation überzeugt durch clevere Details wie den ergonomischen Griff. Aber selbst höchster Komfort lässt sich noch steigern: mit dem umfangreichen Roto Zubehör, das sich einfach und nahezu werkzeuglos nachrüsten lässt.

Designo R8 Wohndachausstieg

Der Roto Designo Dachausstieg WDA R3 K eignet sich überall dort, wo für Handwerker einfache Ausstiegsmöglichkeiten geschaffen werden müssen – ohne Kompromisse in Sachen Komfort: Die Federbetätigung gewährleistet das leichte Öffnen des Drehflügels und schützt vor Zuschlagen. Der umlaufende Wärmedämmblock hält das Raumklima angenehm und spart Heizkosten. Eine durchdachte Lösung.

Roto_WDF_R8_1x2_K_WD_616923.jpg

Designo R8 Maß-Wohndachfenster (Zwilling / Drilling)

Die maßgefertigte Komfortlösung für optimale Raum- und Lichtausbeute.

 

fassaden-journal

Jetzt online blättern!

Mit Wildwuchs ist eine wunderbare Aktion entstanden, die jungen Menschen zeigt, was hier vor Ort möglich ist.

Das passt genau zu uns – denn auch wir sind von hier und arbeiten mit Kunden aus unserer Region zusammen. Auch wir sind Wildwuchs!